Unterseiten

Aufgaben der Klassenlehrkraft zur Vervollständigung der Papiere

Die Klassenlehrkraft nimmt  den Kontakt zu den Eltern auf (über das Hausaufgaben- oder Mitteilungsheft). Häufig müssen in der Einstufung des Jahrgangs und der Schullaufbahn Änderungen vorgenommen werden. Eine endgültige Einstufung ist oft erst nach Erhalt aller Papiere möglich. Das Sekretariat legt mit der Post angekommene Papiere in  das Fach der jeweiligen Lehrkraft, nachdem die Daten abgeglichen wurden. Die Lehrkraft leitet bekannt gewordene Änderungen sofort an Schulleitung/Sekretariat weiter: Neue Adresse, neue Telefonnummer etc.

Für den Umgang mit Flüchltingskindern in den ersten Wochen ihres Schulbesuchs hat das ISB  die schulartübergreifende Handreichung "Willkommenskultur" herausgegeben.